top

Port Forwarding

Neues Thema eröffnen Neue Antwort erstellen SpeedTouchforum Foren-Übersicht | Fragen zum SpeedTouch 585i Gehe zu Seite 1, 2  Weiter   Seite 1 von 2

24.04.2009, 19:38 BeitragTitel: Port Forwarding
Hoerti



Anmeldedatum: 24.04.2009
Beiträge: 18

Antworten mit Zitat

Hallo zusammen!

Ich bin schon am verzweifeln. Will Age of Empires übers Internet spielen und kann nur in wenigen Spielen beitreten, da meine Ports beim Router Thomson tg585 v7 noch nicht freigesschalten sind.
Hab mich schon viel darüber informiert, und es schließlich auch probiert, jedoch ohne Erfolg.



Also ich hoffe ich bin hier im richtigen Forum und jemand kann mir helfen, hab echt schon soviel Zeit inverstiert...

Mfg Hörti

[/img]
Nach oben
Benutzer-Profile anzeigen Private Nachricht senden
 
24.04.2009, 19:40 BeitragTitel:
Hoerti



Anmeldedatum: 24.04.2009
Beiträge: 18

Antworten mit Zitat

Hab mein Problem scho in ein anderes Forum geschrieben, wo ich auch Screenshots angehängt habe. Da dies hier scheinbar nicht möglich ist, möchte ich euch den Link hier posten.
Nach oben
Benutzer-Profile anzeigen Private Nachricht senden
 
24.04.2009, 19:41 BeitragTitel:
Hoerti



Anmeldedatum: 24.04.2009
Beiträge: 18

Antworten mit Zitat

Da dies aber erst nach 3 Beiträgen möglich ist, muss ich hier rumspamen, tut mir leid!!
Nach oben
Benutzer-Profile anzeigen Private Nachricht senden
 
24.04.2009, 19:42 BeitragTitel:
Hoerti



Anmeldedatum: 24.04.2009
Beiträge: 18

Antworten mit Zitat

Also hier jetzt endlich der Link:


http://www.router-forum.de/board-online-games-ueber-router/thread-age-of-empires-3---thomson-tg585-v7-48658-page-1.html
Nach oben
Benutzer-Profile anzeigen Private Nachricht senden
 
26.04.2009, 11:59 BeitragTitel:
Hoerti



Anmeldedatum: 24.04.2009
Beiträge: 18

Antworten mit Zitat

hm, kann mir bei meinem Problem keiner helfen?
Nach oben
Benutzer-Profile anzeigen Private Nachricht senden
 
26.04.2009, 12:11 BeitragTitel:
Kalle



Anmeldedatum: 06.05.2006
Beiträge: 4059

Antworten mit Zitat

Ich kenne mich mit dem Spiel nicht aus und habe auch keine Zeit nach den Informationen (Ports incl. der Angabe ob TCP oder UDP) zu suchen die dafür notwendig sind. Wenn du diese aber hier beschreibst und genau angibst was du gemacht hast dann könnte ich prüfen ob dir dabei ein Fehler unterlaufen ist.
_________________
TG787 - DSL 16000 - m. 22,5 dB lt. Modem

Empfehlung: http://www.modemshop.de/

Individueller Speedtouch-Service gegen Bezahlung auf Anfrage.
Nach oben
Benutzer-Profile anzeigen Private Nachricht senden
 
26.04.2009, 12:27 BeitragTitel:
Hoerti



Anmeldedatum: 24.04.2009
Beiträge: 18

Antworten mit Zitat

Okay...

Hab mich dafür an diese Anleitung hier gehalten:
http://www.portforward.com/english/routers/port_forwarding/Thomson-Alcatel/SpeedTouch585/Age_of_Empires_III.htm

Laut der(und anderen Quellen im Internet) müssen für das Spiel die Ports TCP 80, TCP 2300 und UDP 2300 bis 2310 freigeschaltet werden. Hab also unter der Adresse 10.0.0.138 unter "Utensilien" und "Gemeinsame Nutzung von Spielen und Anwendungen" auf "Neues Spiel oder Anwendung erstellen" geklickt. Hier hab ich dann die Ports eingegeben und hinzugefügt.

Anschließend hab ich dann noch unter "Lokalem Netzwerkgerät Spiel oder Anwendung zuweisen" das erstellte Spiel ausgewählt und der IP von meinem Laptop ausgewählt. Dann noch Hinzufügen und Übernehmen und dann sollten die Ports freigeschalten sein.

Laut dem Tester von Portforward.com sind diese aber immer noch nicht offen und auch im Spiel funktionieren diese noch nicht.

Hoffe das war ausführlich genug...

Mfg Hörti
Nach oben
Benutzer-Profile anzeigen Private Nachricht senden
 
26.04.2009, 18:17 BeitragTitel:
Kalle



Anmeldedatum: 06.05.2006
Beiträge: 4059

Antworten mit Zitat

Hoerti hat Folgendes geschrieben:
Hier hab ich dann die Ports eingegeben und hinzugefügt.

etwas genauer bitte

Übrigens: Die Ports werden nicht "freigegeben" sondern an ein Zielsystem weitergeleitet. Ob ein Port offen ist hängt neben der richtigen Weiterleitung auch davon ab ob die Anwendung auf die Anfragen reagiert.
_________________
TG787 - DSL 16000 - m. 22,5 dB lt. Modem

Empfehlung: http://www.modemshop.de/

Individueller Speedtouch-Service gegen Bezahlung auf Anfrage.
Nach oben
Benutzer-Profile anzeigen Private Nachricht senden
 
26.04.2009, 18:55 BeitragTitel:
Hoerti



Anmeldedatum: 24.04.2009
Beiträge: 18

Antworten mit Zitat

Kalle hat Folgendes geschrieben:

etwas genauer bitte


Ich denke das kann man hier gut sehen:
http://img525.imageshack.us/img525/5002/bild4j.jpg

Hab die Portnummer eingegeben und auch "Hinzufügen" geklickt. Als ich dann alle eingegeben hatte, auf "Übernehmen".
Verstehe nicht was ich da falsch machen könnte...
Nach oben
Benutzer-Profile anzeigen Private Nachricht senden
 
26.04.2009, 20:02 BeitragTitel:
Kalle



Anmeldedatum: 06.05.2006
Beiträge: 4059

Antworten mit Zitat

Und diese neu definierte Anwendung hast du dann deinem PC zugeordnet? Dann sollte es eigentlich klappen, außer es gibt vielleicht auf dem PC selbst noch etwas (Firewall? ) das die Verbindungen abblockt.
_________________
TG787 - DSL 16000 - m. 22,5 dB lt. Modem

Empfehlung: http://www.modemshop.de/

Individueller Speedtouch-Service gegen Bezahlung auf Anfrage.
Nach oben
Benutzer-Profile anzeigen Private Nachricht senden
 
27.04.2009, 16:26 BeitragTitel:
Hoerti



Anmeldedatum: 24.04.2009
Beiträge: 18

Antworten mit Zitat

Ja genau, die hab ich dann meiner Mac-Adresse zugeordnet...

Firewalls und Sonstiges ist alles aus!

Ähm wenn ich cmd und ipconfig /all mache, steht oben bei IP-Routing Nein, aber daran wird es nicht liegen, oder?
Nach oben
Benutzer-Profile anzeigen Private Nachricht senden
 
28.04.2009, 17:13 BeitragTitel:
Hoerti



Anmeldedatum: 24.04.2009
Beiträge: 18

Antworten mit Zitat

Hallo nochmal!

Also hab jetzt mal getestet:

Für die Ports 2302-2310 bekomme ich die Meldung "Port is open", jediglich bei den Ports 80, 2300 und 2301 heißt es, sie seien geschlossen.

(Wenn ich sage sie sind offen, meine ich bei/in beiden Protokollen!)


EDIT: Hab jetzt nochmal versucht, einen eigenen Dienst zu machen, der nur Port 80 weiterleitet und hab den dann noch dazugefügt.. funktioniert leider auch nicht.


EDIT2: netstat -a ergibt, das TCP 0.0.0.80 sich im Status Abhören befindet... was heißt das genau?
Nach oben
Benutzer-Profile anzeigen Private Nachricht senden
 
01.05.2009, 12:32 BeitragTitel:
Hoerti



Anmeldedatum: 24.04.2009
Beiträge: 18

Antworten mit Zitat

Kann mir keiner mehr helfen? Ich weiß auch nicht mehr weiter...
Nach oben
Benutzer-Profile anzeigen Private Nachricht senden
 
01.05.2009, 12:41 BeitragTitel:
bully



Anmeldedatum: 09.01.2007
Beiträge: 111

Antworten mit Zitat

Hallo,

ich denke dass dein Port 80 wanseitig vom System belegt ist. Überprüfen kannst du das mittels

=>service system list expand enabled

Schau einmal, was bei Interface Group Access List steht.
Beheben kannst du das mittels:

=>service system ifdelete name HTTP group wan
=>saveall

Dann sollte auch das Forwarding von Port 80 klappen.

lg
bully
_________________
http://www.dieschmids.at
ST 546v6 mit FW 7.4.4.7
TG 585v7 mit FW 8.2.3.2
Nach oben
Benutzer-Profile anzeigen Private Nachricht senden Website dieses Benutzers besuchen
 
01.05.2009, 12:55 BeitragTitel:
Hoerti



Anmeldedatum: 24.04.2009
Beiträge: 18

Antworten mit Zitat

bully hat Folgendes geschrieben:
Hallo,

ich denke dass dein Port 80 wanseitig vom System belegt ist. Überprüfen kannst du das mittels

=>service system list expand enabled

Schau einmal, was bei Interface Group Access List steht.
Beheben kannst du das mittels:

=>service system ifdelete name HTTP group wan
=>saveall

Dann sollte auch das Forwarding von Port 80 klappen.

lg
bully


Soll ich das in das Eingabefenster eingeben, oder wie? Wenn ich das mache sagt er mir, er kenne "service" nicht!
Nach oben
Benutzer-Profile anzeigen Private Nachricht senden
 
Neues Thema eröffnen Neue Antwort erstellen SpeedTouchforum Foren-Übersicht | Fragen zum SpeedTouch 585i Gehe zu Seite 1, 2  Weiter   Seite 1 von 2
Vorheriges Thema anzeigen
Nächstes Thema anzeigen
Beiträge der letzten Zeit anzeigen:   




Du kannst keine Beiträge in dieses Forum schreiben.
Du kannst auf Beiträge in diesem Forum nicht antworten.
Du kannst deine Beiträge in diesem Forum nicht bearbeiten.
Du kannst deine Beiträge in diesem Forum nicht löschen.
Du kannst an Umfragen in diesem Forum nicht mitmachen.