top

ST585i - von Tele2 (16k) zu T-Online(16k) - DownSpeed futsch

Neues Thema eröffnen Neue Antwort erstellen SpeedTouchforum Foren-Übersicht | Fragen zum SpeedTouch 585i    Seite 1 von 1

07.10.2012, 15:22 BeitragTitel: ST585i - von Tele2 (16k) zu T-Online(16k) - DownSpeed futsch
Kosta.kos



Anmeldedatum: 07.10.2012
Beiträge: 9
Wohnort: Münster

Antworten mit Zitat

Hallo Leute,

ich bin von Tele2 zu T-Online gewechselt. Bei beiden Anbietern habe ich eine 16000er Leitung gebucht. Die 16mbps hatte ich mit Tele2 auch immer annähernd erreicht. Als ich heute die Einwahldaten von T-Online eingegeben habe, habe ich direkt anschließend einen DSL-Speedtest gemacht. Der Upload ist okay, jedoch der Download mit knapp 6mbps viel schlechter. Den Test habe ich mit RJ-45 Kabel mehrmals durchgeführt und verschiedene Rechner getestet. Ich bleibe immer bei ca. 6mbps Downloadrate hängen. An der Leitung kann es eigentlich nicht liegen, Tele2 hat damals ja auch die Leitung der Telekom genutzt. Im Routermenü habe ich unter "Broadband Connection -> DSL Connection (Details)" folgende Daten 'Bandwidth (Up/Down) [kbps/kbps]: 1.179 / 17.695'. Demnach liegen ja sogar knapp 17,7mbps bei mir am Router an.
Meine Firmware des Routers ist: 7.4.3.2.
Die Firewall des Routers ist deaktiviert.(Die Router-Firewall hat mir früher schon mal knapp 8mbps geklaut)
Gibt es sonst noch weitere Einstellungen die ich wg. dem Anbieterwechsel zu T-Online ändern muss?

Habe gerade gesehen, dass ich als vci/vpi Einstellungen 1.32 , 8.35 , 0.35 drin habe. Für T-Online brauche ich doch nur 1.32 oder? Könnten mich die zusätzlichen Werte drosseln? Die stehen noch wg. Tele2 drin.

Grüße
Kosta
Nach oben
Benutzer-Profile anzeigen Private Nachricht senden
 
07.10.2012, 23:30 BeitragTitel:
Kalle



Anmeldedatum: 06.05.2006
Beiträge: 4059

Antworten mit Zitat

Die "Web Browsing Interception" hast du deaktiviert, oder?

Falls nein, bitte abschalten.

Ansonsten wird das Problem wohl bei der Telekom liegen.
_________________
TG787 - DSL 16000 - m. 22,5 dB lt. Modem

Empfehlung: http://www.modemshop.de/

Individueller Speedtouch-Service gegen Bezahlung auf Anfrage.
Nach oben
Benutzer-Profile anzeigen Private Nachricht senden
 
08.10.2012, 00:09 BeitragTitel:
Kosta.kos



Anmeldedatum: 07.10.2012
Beiträge: 9
Wohnort: Münster

Antworten mit Zitat

Hallo Kalle,
ja die ist auch deaktiviert.
Kann es wirklich an der Telekom liegen, obwohl mir der SpeedTouch unter dem Punkt "DSL Connection" folgende Werte anzeigt: 'Bandwidth (Up/Down) [kbps/kbps]: 1.179 / 17.695'? Kann es sein das die angezeigten Werte nicht stimmen?

Grüße
Kosta
Nach oben
Benutzer-Profile anzeigen Private Nachricht senden
 
08.10.2012, 09:44 BeitragTitel:
Kosta.kos



Anmeldedatum: 07.10.2012
Beiträge: 9
Wohnort: Münster

Antworten mit Zitat

So,
ich habe gerade mit der Telekom gesprochen.
Laut Telekom Messung liegt bei mir, genau wie es der 585v6 unter 'DSL Connection' anzeigt eine Bandbreite von (Up/Down) [kbps/kbps]: 1.179 / 17.695 an. Damit habe ich echt keine Ahnung mehr woran es liegen kann. Meine vci/vpi Einstellungen habe ich abgeändert auf nur noch 1.32, dies hat auch nichts verändert. Ich bleibe bei knapp 6000 kbps.

Bin echt ahnungslos!

Grüße
Kosta
Nach oben
Benutzer-Profile anzeigen Private Nachricht senden
 
11.11.2012, 12:29 BeitragTitel:
nordsee1982



Anmeldedatum: 19.12.2007
Beiträge: 71

Antworten mit Zitat

du kannst mal versuchen, den speedtouch als modem laufen zu lassen, nur mal als test, vielleicht bekommst du so die volle geschwindigkeit.

Alternativ mal andere modem/router getestet?

Falls das auch nichts hilft, die Telekom mal auf den ANCP-Bug bzw. BRAS-Drossel ansprechen.

Ich schreib dir hier jetzt unerlaubter Weise mal einen Link rein, wo du mal nachlesen, bzw. die Experten fragen kannst, bzw. einfach mal herrn Wilke oder fruli ansprechen: www.onlinekosten.de/forum

Gruß

Jens
Nach oben
Benutzer-Profile anzeigen Private Nachricht senden
 
12.12.2012, 21:04 BeitragTitel:
Kosta.kos



Anmeldedatum: 07.10.2012
Beiträge: 9
Wohnort: Münster

Antworten mit Zitat

Also es war ein ANCP-Bug, obwohl der T-Online first-level-support meinte, dass das Problem nicht an mir liegt.....

Grüße
Testimus
Nach oben
Benutzer-Profile anzeigen Private Nachricht senden
 
Neues Thema eröffnen Neue Antwort erstellen SpeedTouchforum Foren-Übersicht | Fragen zum SpeedTouch 585i    Seite 1 von 1
Vorheriges Thema anzeigen
Nächstes Thema anzeigen
Beiträge der letzten Zeit anzeigen:   




Du kannst keine Beiträge in dieses Forum schreiben.
Du kannst auf Beiträge in diesem Forum nicht antworten.
Du kannst deine Beiträge in diesem Forum nicht bearbeiten.
Du kannst deine Beiträge in diesem Forum nicht löschen.
Du kannst an Umfragen in diesem Forum nicht mitmachen.