top

Eine funktionierende automatische Internettrennung

Neues Thema eröffnen Neue Antwort erstellen SpeedTouchforum Foren-Übersicht | Anregungen und Vorschläge zu neuen Firmware-Versionen    Seite 1 von 1

21.10.2006, 17:44 BeitragTitel: Eine funktionierende automatische Internettrennung
chris.koenig



Anmeldedatum: 21.08.2006
Beiträge: 10

Antworten mit Zitat

Hallo,

ich habe ein 516i V6 mit der 6.1.9.6er Firmware als Router laufen und bin sehr zufrieden mit dieser Kombination.

Das einzige, was mir fehlt: Die automatische Trennung der Internetverbindung nach 10 Minuten Inaktivität funktioniert nicht. Ich habe dazu schon einen Thread im Forum gestartet, leider konnte mir niemand damit weiterhelfen. Egal was und wie ich konfiguriere - die Internetverbindung bleibt permanent bestehen.

Ich würde mich freuen, wenn künftige Firmwareversionen dieses Problem beheben würden.

Gruß, Chris
_________________
SpeedTouch 516i V6
Alice Deluxe
Nach oben
Benutzer-Profile anzeigen Private Nachricht senden
 
21.10.2006, 18:31 BeitragTitel:
Kalle



Anmeldedatum: 06.05.2006
Beiträge: 4059

Antworten mit Zitat

Das ist kein "Problem" und das "wie" kannst du über die Suchfunktion auch hier im Forum finden.

Abgesehen mal davon: DSL-Zugänge sind dafür konzipiert immer online zu sein und in den seltesten Fällen nutzt man bei DSL Verträge mit zeitlicher Begrenzung.
_________________
TG787 - DSL 16000 - m. 22,5 dB lt. Modem

Empfehlung: http://www.modemshop.de/

Individueller Speedtouch-Service gegen Bezahlung auf Anfrage.
Nach oben
Benutzer-Profile anzeigen Private Nachricht senden
 
22.10.2006, 08:39 BeitragTitel:
chris.koenig



Anmeldedatum: 21.08.2006
Beiträge: 10

Antworten mit Zitat

Ach Kalle,

Du verwechselst offensichtlich die DSL-Verbindung (die natürlich immer aktiv ist) mit der Internetverbindung (die auf der DSL-Verbindung drauf sitzt und die ich gerne trennen würde).

Macht aber nix.

Doch, es ist ein Problem. Sollte es wirklich eine Lösung geben, die funktioniert, (und die ich trotz Suche hier nicht gefunden habe) würde mich ein kurzer Link auf den entsprechenden Beitrag sehr freuen.

Gruß, Chris
_________________
SpeedTouch 516i V6
Alice Deluxe
Nach oben
Benutzer-Profile anzeigen Private Nachricht senden
 
22.10.2006, 13:47 BeitragTitel:
Charmer



Anmeldedatum: 03.07.2006
Beiträge: 203

Antworten mit Zitat

und noch Rolling Eyes ein thread dazu....

Es gibt die Möglichkeiten:
- per script
- per Stromschalter
- per idletime-trigger

Alle sind im Forum hinreichend besprochen worden.
_________________
ST546i FW 5.4.0.14, Arcor DSL 18140/925, Dämpfung: 8dB
Nach oben
Benutzer-Profile anzeigen Private Nachricht senden
 
22.10.2006, 17:32 BeitragTitel:
Labout



Anmeldedatum: 17.10.2006
Beiträge: 18

Antworten mit Zitat

Zitat:
Das ist kein "Problem" und das "wie" kannst du über die Suchfunktion auch hier im Forum finden.

Abgesehen mal davon: DSL-Zugänge sind dafür konzipiert immer online zu sein und in den seltesten Fällen nutzt man bei DSL Verträge mit zeitlicher Begrenzung.


und auch noch.....

Zitat:
Es gibt die Möglichkeiten:
- per script
- per Stromschalter
- per idletime-trigger

Alle sind im Forum hinreichend besprochen worden.


Die überheblichkeit bei einigen MItgliedern spottet jeder Beschreibung.
Hier lohnt eine Mitgliedschaft scheinbar nicht, da einige ernsthaft meinen, nur durch Zurechtweisungen eine grosse Hilfe darzustellen. Da sind mir als neues Mitglied nach dem durchlesen einiger Posts bspw von joe und gulaschsuppe dieser Mitglieder geradezu ans Herz gewachsen. Hier hat sich ein Stamm gebildet, der scheinbar unter sich bleiben möchte und "einfache" Verständnisfragen von Einsteigern herablassend bis verächtlich beantwortet wahrscheinlich in der Hoffnung, diese verschwinden schleunigst wieder.

Nomen est Omen = Charmer = wohl kaum Rolling Eyes

Empfehlenswert ist dies Forum deshalb aufgrund der gemachten Erfahrungen keineswegs.
Warum also die Verschwendung von Traffic zu diesem Forum, wenn an anderer Stelle weitaus bessere und zuvorkommendere Unterstützung bekommt.

Furchtbar Confused
Nach oben
Benutzer-Profile anzeigen Private Nachricht senden
 
23.10.2006, 07:33 BeitragTitel:
Nero FX



Anmeldedatum: 23.07.2006
Beiträge: 367

Antworten mit Zitat

@Labout
was ist daran überheblich?

Es ist doch verständlich das man nicht jede Frage 5x am Tag beantwortet.

Ein Link geben ok das wär möglich aber diesen zu finden macht Kalle und allen anderen Genausoviel arbeit wie dem Fragesuchenden.

Und Wieso manche Nutzer ihre Internetverbindung bei DSL trennen wollen versteh ich auch nicht. Es bringt doch nichts...kein geringerer Stromverbrauch, keine zusätzliche Sicherheit.
_________________
Router: Fritz!Box 7270 (Firmware 54.04.70)
ISP/Tarif: Alice Light
Sync (Down/Up): 1500-3000Kbit / 670Kbit
(mit Speedtouch: 800Kbit/670Kbit)
Nach oben
Benutzer-Profile anzeigen Private Nachricht senden
 
23.10.2006, 11:18 BeitragTitel:
Charmer



Anmeldedatum: 03.07.2006
Beiträge: 203

Antworten mit Zitat

Labout hat Folgendes geschrieben:

Zitat:
Es gibt die Möglichkeiten:
- per script
- per Stromschalter
- per idletime-trigger

Alle sind im Forum hinreichend besprochen worden.


Die überheblichkeit bei einigen MItgliedern spottet jeder Beschreibung.
Hier lohnt eine Mitgliedschaft scheinbar nicht, da einige ernsthaft meinen, nur durch Zurechtweisungen eine grosse Hilfe darzustellen.

Antworten genügen dir ja nicht.

Labout hat Folgendes geschrieben:

Da sind mir als neues Mitglied nach dem durchlesen einiger Posts bspw von joe und gulaschsuppe dieser Mitglieder geradezu ans Herz gewachsen.

Schonmal geschaut, wann die das letzte Mal aktiv gepostet haben? Auch die antworten längst nicht mehr (auf schon x-mal beantwortete Beiträge, deren Poster nur zu faul zum Suchen sind)

Labout hat Folgendes geschrieben:

Nomen est Omen = Charmer = wohl kaum Rolling Eyes
Empfehlenswert ist dies Forum deshalb aufgrund der gemachten Erfahrungen keineswegs.
Warum also die Verschwendung von Traffic zu diesem Forum, wenn an anderer Stelle weitaus bessere und zuvorkommendere Unterstützung bekommt.

Furchtbar

Wenn du es von charmant herleitest... wer sagt, dass es diese Bedeutung haben soll, oder gar aus dieser Sprache kommt?? Du springst zu kurz mit deinem Flamen...
Es bleibt dir doch unbenommen, dich einfach woanders nach Hilfe umzuschauen, aber wie auch hier: der Ton macht die Musik oder wenn du es so gern auf Latein magst: actio=reactio

Oder wie ich es im Mailverkehr mit dem Ausgangsposter schrieb (ja ich antworte auf (ordentlich gestellte) Fragen auch noch per Mail):
chris.koenig hat Folgendes geschrieben:
Egal, wenn das in Eurem Forum so ein Reizthema ist, werde ich es nicht weiter verfolgen.

Charmer hat Folgendes geschrieben:

Das Thema reizt nur deshalb so, weil es dazu permanent Nachfragen gibt, aber sich keiner mit den Antworten zufrieden geben will. Es gibt eben bei den ST keinen Haken wie z.B. bei den Fritzboxen, den man einfach nur anklicken kann... Und wenn was nicht gleich mit klicken geht..., man gar scripte benutzen soll... und schon bekommste ganz dumme Anmachen... deshalb antworten die meisten schon auf das Thema gar nicht mehr.

_________________
ST546i FW 5.4.0.14, Arcor DSL 18140/925, Dämpfung: 8dB
Nach oben
Benutzer-Profile anzeigen Private Nachricht senden
 
28.10.2006, 07:11 BeitragTitel: Re: Eine funktionierende automatische Internettrennung
Mike_huskie



Anmeldedatum: 23.07.2006
Beiträge: 49
Wohnort: Hamm (NRW)

Antworten mit Zitat

chris.koenig hat Folgendes geschrieben:
Hallo,

ich habe ein 516i V6 mit der 6.1.9.6er Firmware als Router laufen und bin sehr zufrieden mit dieser Kombination.

Das einzige, was mir fehlt: Die automatische Trennung der Internetverbindung nach 10 Minuten Inaktivität funktioniert nicht. Ich habe dazu schon einen Thread im Forum gestartet, leider konnte mir niemand damit weiterhelfen. Egal was und wie ich konfiguriere - die Internetverbindung bleibt permanent bestehen.

Ich würde mich freuen, wenn künftige Firmwareversionen dieses Problem beheben würden.

Gruß, Chris



Hi Chris

Bei mir geht es auch nicht, selbst mit den hier im Forum angegeben Sachen wählt er sich bei mir auch von aleine wieder rein.
Nach oben
Benutzer-Profile anzeigen Private Nachricht senden
 
28.10.2006, 10:23 BeitragTitel:
Kalle



Anmeldedatum: 06.05.2006
Beiträge: 4059

Antworten mit Zitat

Das der Router sich automatisch wieder einwählt wird an diversen Anfragen liegen die abgesetzt werden. Beispiel:

1.) DNS Proxy

2.) Zeitsync.

Das sind nur zwei von vielen möglichen Diensten die oft nur im Hintergrund ablaufen, aber notwendig sind.

Aber: warum sollte mich das stören? Der Router stellt kein Sicherheitsrisiko dar und die PCs hinter dem Router sind durch diesen geschützt. Das SpeedTouch ist ja kein Windows PC sondern ein Gerät was mit der fast identischen Software auch bei großen Firmen die Anbindung ans Internet realisiert. Oder meint ihr da würde sich dann jemand darüber Gedanken machen die Verbindung zu trennen?

Das trennen der Internet Verbindung im Router stammt noch aus einer Zeit wo zeitbasierende DSL-Tarife angeboten und genutzt wurden. Bei Volumentarifen ist dies unnötig und sogar eher ein Nachteil.
_________________
TG787 - DSL 16000 - m. 22,5 dB lt. Modem

Empfehlung: http://www.modemshop.de/

Individueller Speedtouch-Service gegen Bezahlung auf Anfrage.
Nach oben
Benutzer-Profile anzeigen Private Nachricht senden
 
25.09.2017, 07:00 BeitragTitel: Eine funktionierende automatische Internettrennung
Raymondsmap



Anmeldedatum: 21.09.2017
Beiträge: 6
Wohnort: Bulgaria

Antworten mit Zitat

Hallo ich min neu hier weis jemand wie man eine neue Region erstellt?
Nach oben
Benutzer-Profile anzeigen Private Nachricht senden E-Mail senden Website dieses Benutzers besuchen AIM-Name
 
Neues Thema eröffnen Neue Antwort erstellen SpeedTouchforum Foren-Übersicht | Anregungen und Vorschläge zu neuen Firmware-Versionen    Seite 1 von 1
Vorheriges Thema anzeigen
Nächstes Thema anzeigen
Beiträge der letzten Zeit anzeigen:   




Du kannst keine Beiträge in dieses Forum schreiben.
Du kannst auf Beiträge in diesem Forum nicht antworten.
Du kannst deine Beiträge in diesem Forum nicht bearbeiten.
Du kannst deine Beiträge in diesem Forum nicht löschen.
Du kannst an Umfragen in diesem Forum nicht mitmachen.