top

WPA Encryption Key verstellt sich

Neues Thema eröffnen Neue Antwort erstellen SpeedTouchforum Foren-Übersicht | Fragen zum SpeedTouch 716i(g) / 780i (WL)    Seite 1 von 1

07.01.2010, 22:21 BeitragTitel: WPA Encryption Key verstellt sich
de_scheef



Anmeldedatum: 16.02.2008
Beiträge: 18

Antworten mit Zitat

Hallo,

habe folgendes Problem.

Habe für mein Wlan einen WPA-PSK Encrytion Key vergeben aus Zahlen, Sonderzeichen und Klein- /Großbuchstaben.

Jetzt passiert es manchmal das dieser wieder zurückgestellt wird auf den, den das Speedtouch selbst vergibt. Einen Key aus Großbuchstaben und Zahlen.

Kann jetzt nicht sagen nach welchem Ereignis das passiert (selbständiger Neustart des Routers o.ä.).

Merke es dann, wenn sich das Notebook nicht verbinden will und ich dann die Konfiguration am Router kontrolliere

Hat jemand ne Idee wie man das abstellen kann?

Ach so, ist ein 780i

Grüße

Detlef
Nach oben
Benutzer-Profile anzeigen Private Nachricht senden
 
08.01.2010, 08:36 BeitragTitel:
Kalle



Anmeldedatum: 06.05.2006
Beiträge: 4059

Antworten mit Zitat

Welche Firmwareversion läuft auf dem Gerät?
_________________
TG787 - DSL 16000 - m. 22,5 dB lt. Modem

Empfehlung: http://www.modemshop.de/

Individueller Speedtouch-Service gegen Bezahlung auf Anfrage.
Nach oben
Benutzer-Profile anzeigen Private Nachricht senden
 
09.01.2010, 13:00 BeitragTitel:
de_scheef



Anmeldedatum: 16.02.2008
Beiträge: 18

Antworten mit Zitat

Firmware 6.2.29.2

Habe Win XP prof. Servicepack 2

Provider Qdsl home 16000
Nach oben
Benutzer-Profile anzeigen Private Nachricht senden
 
09.01.2010, 22:14 BeitragTitel:
Kalle



Anmeldedatum: 06.05.2006
Beiträge: 4059

Antworten mit Zitat

Funktioniert die Speicherung der Konfiguration (user.ini) ?
Meine Vermutung ist das die Konfiguration aus irgendwelchen Gründen nicht gespeichert wird und das Gerät nach einem Neustart wieder den alten Stand verwendet.
_________________
TG787 - DSL 16000 - m. 22,5 dB lt. Modem

Empfehlung: http://www.modemshop.de/

Individueller Speedtouch-Service gegen Bezahlung auf Anfrage.
Nach oben
Benutzer-Profile anzeigen Private Nachricht senden
 
10.01.2010, 17:08 BeitragTitel:
de_scheef



Anmeldedatum: 16.02.2008
Beiträge: 18

Antworten mit Zitat

Wo speichert denn das Speedtouch die user.ini standardmäßig?

Oder greift es nach einem Neustart auf die Ini zurück aus der ich sozusagen mal die Konfiguration mal "restored" habe?
Nach oben
Benutzer-Profile anzeigen Private Nachricht senden
 
10.01.2010, 21:36 BeitragTitel:
Kalle



Anmeldedatum: 06.05.2006
Beiträge: 4059

Antworten mit Zitat

Wenn du beim sichern der Konfiguration über das Webinterface keine Fehlermeldung bekommst dann sollte das Gerät nach dem Neustart auch die aktuellen Angaben verwenden. Wenn das nicht klappt würde ich es mal ohne Sonderzeichen versuchen. Es gibt einige Sonderzeichen die das Speedtouch nicht besonders leiden kann. Ein Bindestrich oder auch ein Unterstrich sind kein Problem.
_________________
TG787 - DSL 16000 - m. 22,5 dB lt. Modem

Empfehlung: http://www.modemshop.de/

Individueller Speedtouch-Service gegen Bezahlung auf Anfrage.
Nach oben
Benutzer-Profile anzeigen Private Nachricht senden
 
13.01.2010, 13:46 BeitragTitel:
thomaz



Anmeldedatum: 31.03.2006
Beiträge: 104

Antworten mit Zitat

das problem tritt bei mir auf wenn ich eine user.ini einspiele in der wlan ausgestellt ist (ifconfig state=disabled). nach dem einspielen der user.ini sind die default wlan einstellungen aktiv.

ich habe es so gelöst, das in meiner user.ini wlan erst angestellt ist. dann die einstellungen fürs wlan durchlaufen und am ende wlan wieder ausgeschaltet wird.

Zitat:
[ wireless.ini ]
ifconfig state=enabled
ifconfig interop=802.11b/g locale=Europe
ifconfig channel=auto ssid=CENSORED any=enabled rts=2347 protection=auto protmode=ctstoself prottrigger=local&overlap shortslot=auto frameburst=disabled dtim=3
qos config mode=wmm ackpolicy=normal apsd=yes
qos apacconfig class=AC_BE acm=disabled cwmax=63 cwmin=15 aifsn=3 txop=0
qos apacconfig class=AC_BK acm=disabled cwmax=1023 cwmin=15 aifsn=7 txop=0
qos apacconfig class=AC_VI acm=disabled cwmax=15 cwmin=7 aifsn=1 txop=94
qos apacconfig class=AC_VO acm=disabled cwmax=7 cwmin=3 aifsn=1 txop=47
qos staacconfig class=AC_BE acm=disabled cwmax=1023 cwmin=15 aifsn=3 txop=0
qos staacconfig class=AC_BK acm=disabled cwmax=1023 cwmin=15 aifsn=7 txop=0
qos staacconfig class=AC_VI acm=disabled cwmax=15 cwmin=7 aifsn=2 txop=94
qos staacconfig class=AC_VO acm=disabled cwmax=7 cwmin=3 aifsn=2 txop=47
macacl config ssid_id=0 control=unlock
secmode wep encryptionkey=CENSORED
secmode wpa-psk presharedkey=CENSORED rekeysec=0 version=WPA2
secmode config mode=wpa-psk
wds config state=enabled
ifconfig state=disabled
Nach oben
Benutzer-Profile anzeigen Private Nachricht senden
 
19.01.2010, 18:16 BeitragTitel:
de_scheef



Anmeldedatum: 16.02.2008
Beiträge: 18

Antworten mit Zitat

So,

erstmal vielen Dank für die Hilfe. Im Moment läuft alles stabil und ohne Zurücksetzten des Key`s.

Woran es jetzt genau gelegen hat kann ich nicht sagen.

Viele Grüße
Detlef
Nach oben
Benutzer-Profile anzeigen Private Nachricht senden
 
15.07.2011, 06:51 BeitragTitel: WPA Encryption Key verstellt sich
Johenyst



Anmeldedatum: 29.06.2011
Beiträge: 14
Wohnort: Barcelos, Portugal

Antworten mit Zitat

hätte mal eine frage wie kan ich das machen,das der chat sich in einer neuen seite öffnet will ihn in meiner Community einbauen kann ich aber nicht,weil er sonst zu klein währe

kann mir jemand da weiterhelfen ?
Nach oben
Benutzer-Profile anzeigen Private Nachricht senden E-Mail senden
 
Neues Thema eröffnen Neue Antwort erstellen SpeedTouchforum Foren-Übersicht | Fragen zum SpeedTouch 716i(g) / 780i (WL)    Seite 1 von 1
Vorheriges Thema anzeigen
Nächstes Thema anzeigen
Beiträge der letzten Zeit anzeigen:   




Du kannst keine Beiträge in dieses Forum schreiben.
Du kannst auf Beiträge in diesem Forum nicht antworten.
Du kannst deine Beiträge in diesem Forum nicht bearbeiten.
Du kannst deine Beiträge in diesem Forum nicht löschen.
Du kannst an Umfragen in diesem Forum nicht mitmachen.